Weltwirtschaft

Berlin (epo). - Die Vereinten Nationen sehen in der Mikrofinanzierung eine realistische Möglichkeit, die Lebensqualität von Millionen Menschen in den Entwicklungsländern zu verbessern. Der in Rom ansässige Internationale Fonds für landwirtschaftliche Entwicklung (IFAD) gab jetzt bekannt, dass am 18. November das von den Vereinten Nationen erklärte "Internationale Jahr der Kleinstkredite 2005" an mehreren Börsenplätzen wie New York oder Mailand eingeläutet werden soll.

Back to Top