×

Nachricht

Failed loading XML...

Events Calendar

Download as iCal file
TTIPunfairHandelbar Strategie- und Aktionskonferenz
From Friday, 24. March 2017
To Saturday, 25. March 2017
Hits : 792

Handelspolitik – Globalisierung – Gerechtigkeit: Wie geht es jetzt weiter?

TTIP scheint zwar derzeit auf Eis zu liegen, doch die EU-Freihandelsagenda ist umtriebig wie eh und je. CETA wurde vom Europäischen Parlament verabschiedet und nun sind die nationalen Parlamente gefragt, sich gegen CETA zu positionieren. Es bleiben viele Chancen, CETA zu stoppen –  wir werden sie ergreifen. Auf der Strategie- und Aktionskonferenz planen NGOs, lokale Bündnisse und Aktive die nächsten Schritte: Wie geht es jetzt weiter mit der Bewegung für gerechten Welthandel?

In 24 Workshops und mit drei international besetzten Podien machen wir uns fit für die kommenden Auseinandersetzungen:  

-       Wie steht es heute um die Freihandelsabkommen und die Agenda der EU-Handelspolitik, die hinter TTIP, CETA, TiSA und vielen weiteren Abkommen steckt?

-       Wie platzieren wir unsere progressiven Alternativen in Zeiten von Trump, Rechtspopulismus und Spaltungstendenzen in der EU und dekonstruieren den falschen Gegensatz „Freihandel versus Protektionismus“?

-       Mit welche Aktivitäten und Projekten wollen wir im Jahr 2017 für eine gerechte und demokratische Globalisierung streiten?

 

Wir beschäftigen uns unter anderem mit Tendenzen der internationalen Investitionspolitik, Alternativen zur aktuellen EU-Handelspolitik, den Beziehungen zum Globalen Süden, den Entwicklungen in Feldern wie Daseinsvorsorge, Datenschutz oder Landwirtschaft, und mit anstehenden lokalen, bundesweiten und internationalen Aktionen. Wir begrüßen dazu viele Gäste, darunter Melinda St. Louis von der US-Verbraucherschutzorganisation Public Citizen, DGB-Bundesvorstandsmitglied Stefan Körzell, Pia Eberhardt von der lobbykritischen Organisation CEO aus Brüssel, den geschäftsführenden Bundesvorstand von Mehr Demokratie Roman Huber und den Geschäftsführer vom Deutschen Kulturrat Olaf Zimmermann.

 

Location  Universität Kassel, Campus Holländischer Platz, im Campus Center, Moritzstraße 18, Kassel
Back to Top