fair friends 2014Dortmund. - Die Bewerbungsfrist für den 5. FA!R-Handelspreis läuft. Die Auszeichnung wird in diesem Jahr zum fünften Mal an diejenigen Händler vergeben, die sich um den Fairen Handel verdient gemacht haben. Die Verleihung soll am Abend des ersten Messetages auf der FAIR TRADE & FRIENDS 2014 (5. bis 7. September) in der Messe Westfalenhallen Dortmund stattfinden.

Der Preis richtet sich an Händler aus den Bereichen Lebensmitteleinzelhandel/ Drogeriemärkte, Textilien und Weltläden. Sie können sich noch bis zum 15. Juli 2014 für den FA!R-Handelspreis bewerben. "Wir hoffen, dass wir mit dem FA!R-Handelspreis noch mehr Unternehmer motivieren, in den Fairen Handel zu investieren", erklärte Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Dortmund GmbH und Jurymitglied des FA!R-Handelspreises.

2010 wurde der FA!R-Handelspreis anlässlich der Dortmunder Messe ins Leben gerufen, um Händler zu ehren, die sich durch wirtschaftlichen Erfolg und außergewöhnliches Engagement beim Verkauf fair gehandelter Produkte hervorgetan haben. Die Messe FAIR TRADE & FRIENDS präsentiert Produkte und Dienstleistungen aus dem klassischen Fairen Handel sowie ökologisch und sozial verträgliche Konsumgüter. Damit bietet sie eine Plattform für Unternehmer, Institutionen und Kampagnen, die sich dem Fairen Handel und verwandten Wirtschaftszweigen verschrieben haben.

Besucherzielgruppe der Messe sind all diejenigen, die sich für ökologisch und sozial verantwortlichen Konsum interessieren und sich über Zukunftstrends in diesem Sektor informieren möchten. Speziell Fachleute und Einkäufer für den Fach-, Einzel- und Großhandel, die Gastronomie und Institutionen soll die Messe informieren. Aber auch öffentliche Beschaffer und Endverbraucher zählen zur Zielgruppe.

Im vergangenen Jahr waren die Preisträger des FA!R-Handelspreises: Clemens Overmann, Werne (Kategorie Lebensmitteleinzelhandel); The Upcycling Fashion Store (Aluc), Berlin (Kategorie Textileinzelhandel); Contigo Fairtrade, Göttingen (Kategorie Weltläden).

Die Bewerbungsfrist für den FA!R-Handelspreis 2014 läuft bereits. Teilnehmen können alle Geschäfte, die über ein Sortiment mit fair gehandelten Produkten verfügen. Das Unternehmen muss bis zum Zeitpunkt der Bewerbung mindestens ein Jahr betrieben worden sein und vergleichsfähige Kennziffern ausweisen. Den Bewerbungsbogen für den FA!R-Handelspreis gibt es zum Download unter: fairandfriends.de

Verliehen wird der FA!R-Handelspreis vom Lebensmittel Praxis Verlag ("handelsjournal"), in Kooperation mit der Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH, dem Eine Welt Netz NRW und dem Einzelhandelsverband Westfalen-Münsterland. Die FAIR TRADE & FRIENDS findet von Freitag, dem 5., bis Sonntag, dem 7. September 2014 in der Messe Westfalenhallen Dortmund statt. Veranstalter ist der Messe ist die Westfalenhallen Dortmund GmbH und ideeller Träger das Eine Welt Netz NRW. Förderer sind das Ministerium für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen und das NRW-EU Ziel 2-Programm sowie die Stadt Dortmund. Der Einzelhandelsverband Westfalen-Münsterland e. V. ist Kooperationspartner der Messe.

Quelle: www.fairandfriends.de

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok