WBWashington (epo.de). - Die Weltbank-Gruppe hat ihre über das Internet verfügbaren Informationsangebote um zwei Websites erweitert, die das politische Risiko von Auslandsinvestitionen und investitionsbezogene Länderanalysen zum Thema haben. Der neue Service wird von der Multilateral Investment Guarantee Agency (MIGA) bereit gestellt, die zur Weltbank-Gruppe gehört.

Das Political Risk Insurance Center (PRI-Center.com) soll nach Angaben der Weltbank eine wachsende Nachfrage nach Informationen über die politischen oder nichtkommerziellen Risiken von Investionen in Entwicklungsländern befriedigen. Ebenfalls neu ist FDI.net, ein umfassendes Webportal mit Länder-Informationen und -Analysen über ausländische Direktinvestitionen in 175 Ländern.

Der MIGA zufolge besteht derzeit ein Mangel an verlässlichen Informationen über Investitionsbedingungen und -möglichkeiten in Entwicklungsländern. Der Großteil der Auslandsinvestionen fliesse überdies in nur wenige Länder, während die ärmsten Volkswirtschaften bei Direktinvestitionen meist leer ausgingen. Mit den neuen Informationsangeboten wolle die MIGA Investitionen in risikoreichere Märkte und in ärmere Länder forcieren, erklärte MIGA-Vizepräsident Yukiko Omura in Washington.

Ausländische Direktinvestitionen in Entwicklungsländer sind in den vergangenen Jahren angestiegen und haben im Jahr 2005 eine Größenordnung von 238 Milliarden US-Dollar erreicht. Experten erwarten allerdings, dass die Auslandsinvestitionen in den kommenden Jahren wieder sinken werden. Um so wichtiger sei es, Kapitalgeber zu Investitionen in weniger entwickelte Märkte zu ermutigen, betonte Omura.

Die MIGA war 1998 gegründet worden, um ausländische Direkinvestitionen in Entwicklungsländer zu fördern. Sie bietet Investoren Risiko-Versicherungen (Garantien) für den Fall von Enteignungen, Vertragsbrüchen, Einschränkungen des Zahlungsverkehrs oder bei Verlusten durch Kriege und Bürgerkriege an. Seit ihrer Gründung hat die MIGA fast 850 Risikogarantien für Projekte in 95 Entwicklungsländern erteilt, die Schäden in Höhe von mehr als 16 Milliarden Dollar abdecken.

FDI.net
PRI-Center.com
MIGA
World Bank


Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok