Martin KhorGenf (epo.de). - Der bisherige Direktor des Third World Network (TWN) in Penang (Malaysia), Martin Khor, ist neuer Exekutivdirektor des South Centre in Genf. Der Ökomom, der in Cambridge studierte, ist Mitglieder des United Nations Committee on Development Policy und arbeitete in mehreren anderen UN-Gremien mit. Bekannt wurde Khor mit kritischen Anaylsen zur Weltwirtschaft als Forschungsdirektor der Consumers’ Association of Penang (Malaysia).

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok