Humanitäre Hilfe

Bonn (epo). - Die Deutsche Welthungerhilfe hat die Erdbebenhilfe für die betroffenen Länder in der asiatischen Krisenregion auf eine halbe Million Euro erhöht. Davon entfielen auf das am härtesten getroffene Land, die Tropeninsel Sri Lanka, 250.000 Euro, teilte die Organisation am Dienstag in Bonn mit.

Rome/Geneva/New York (FAO/epo). - United Nations humanitarian agencies and partners of the Inter Agency Standing Committee (IASC), a body that fosters enhanced interagency collaboration on humanitarian policy and operations, launched today a new humanitarian early warning service Web site, HEWSweb.

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok