Personalia

Heide SimonisBerlin/Köln (epo). - Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul (SPD) hat in einer Rede anlässlich des Wechsels an der Spitze von UNICEF Deutschland die Arbeit des bisherigen Vorsitzenden Reinhard Schlagintweit gewüdigt. "Mit den Kindern dieser Welt ist die Hoffnung auf eine bessere Welt verbunden. Reinhard Schlagintweit hat als Vorsitzender von UNICEF Deutschland seine besonderen Fähigkeiten dafür verwendet, diesen Hoffnungen eine echte Chance zu geben. Dafür, und auch dafür, dass er weiterhin im Vorstand von UNICEF mitarbeiten wird, danke ich ihm von ganzem Herzen."

unescoBonn (epo). - Der Kulturstatistiker Michael Söndermann ist seit heute neues Mitglied im Verwaltungsrat des UNESCO-Instituts für Statistik in Montreal, Kanada. In dieser Funktion werde er vier Jahre lang über das Programm des Instituts mitentscheiden, erklärte die Deutsche UNESCO-Kommission in Bonn. Dem Gremium gehören sechs gewählte und sechs vom Generaldirektor der UNESCO benannte internationale Experten an.

Tom KoenigsNew York/Berlin (epo). - UN Generalsekretär Kofi Annan hat Tom Koenigs zum Botschafter der Vereinten Nationen für Afghanistan ernannt. Koenigs soll den Franzosen Jean Arnault ablösen, der seit Februar 2004 im Amt war. Koenigs hatte bereits im Kosovo und in Guatemala für die Vereinten Nationen gearbeitet. Der Frankfurter Politiker war von 1999 bis 2002 Deputy Special Representative for Civil Administration der UN Interims-Administration im Kosovo (UNMIK) und wurde 2002 Leiter der United Nations Verification Mission in Guatemala (MINUGUA). Unter Bundeskanzler Gerhard Schröder amtierte er als Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung.

Claudia WarningBerlin/Bonn (epo). - Claudia Warning vom Evangelischen Entwicklungsdienst (EED) ist neue Vorstandsvorsitzende des Verbands Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen (VENRO). Auf der Mitgliederversammlung des Verbands, der rund 100 nichtstaatliche Organisationen der Entwickungszusammenarbeit vertritt, wurde sie zur Nachfolgerin von Reinhard Hermle (Misereor) gewählt, der dem VENRO-Vorstand sechs Jahre lang vorgestanden hatte.

Uwe RungeBonn (epo). - Der Verwaltungsrat des Deutschen Entwicklungsdienstes (DED) hat sich neu konstituiert. Bei der Sitzung am Montag in Berlin wurde der Vorsitzende Dr. Uwe Runge, ehemaliger Präsident des Konsistoriums der Evangelischen Kirche in Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz, für weitere zwei Jahre bestätigt. Seine Stellvertreter sind für die Bundesregierung Staatssekretär Erich Stather vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) sowie Gabriele Kimmerle vom Weltfriedensdienst.

UNHCRBerlin (epo). - Gottfried Köfner ist neuer Leiter der Berliner Vertretung des UN-Flüchtlingskommissariats (UNHCR). Der 52-jährige Österreicher war zuletzt UNHCR-Vertreter in Wien. Der promovierte Historiker begann seine internationale Karriere vor 23 Jahren im Bonner UNHCR-Büro. 1986 übernahm er die Leitung des UNHCR-Büros beim damaligen Asyl-Bundesamt in Zirndorf bei Nürnberg. Zwei Jahre später wechselte er in das Europa-Büro der Genfer UNHCR-Zentrale.

Berlin (epo). - Die Aktionsgemeinschaft Solidarische Welt (ASW) in Berlin bietet im Februar 2006 eine SpenderInnen-Rundreise mit Projektbesuchen im Senegal an. Die Reisegruppe lernt die Alphabetisierungsarbeit und die Frauen-Bildungsprojekte von ASAFODEB kennen, besucht die Selbsthilfeinitiativen im Ort Fand?ne und die Bauerngruppen von UCEM im Osten des Landes.
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok