RoGBerlin (epo). - Reporter ohne Grenzen hat die besten Weblogs für freie Meinungsäußerung ermittelt und ausgezeichnet. Den "Weblog Award" erhalten "Screenshot" aus Malaysia, "Shared Pains" aus Afghanistan, "Al Jinane" aus Marokko, "ICT Lex" aus Italien, "Press Think" aus den USA, "Mojtaba Saminejad" aus dem Iran und "Netzpolitik" aus Deutschland.

Die Menschenrechtsorganisation hatte Internetnutzer vor zwei Monaten aufgerufen, ihren persönlichen Favoriten aus insgesamt 60 Blogs zu wählen. Ermittelt wurde je ein Gewinner in den Kategorien Asien, Afrika und Naher Osten, Europa, Amerika, Iran und International.

Weblogs sind zu einer wichtigen Informationsquelle für Millionen von Internetnutzern geworden. In nichtdemokratischen Staaten sind sie eine bedeutende Nachrichtenalternative zu den staatlich kontrollierten Medien. In Ländern, in denen Meinungsfreiheit weitgehend respektiert wird, bringen sie Berichte und Meinungen, die in den großen Medien oft nicht zu finden sind.

Die Auszeichnung soll Webloggern Anerkennung verschaffen, die sich für eine freie Meinungsäußerung einsetzen und oft einen hohen Preis dafür bezahlen. Im Iran beispielsweise sind derzeit drei von ihnen im Gefängnis.

Details zu den Gewinnern:

ASIEN
Screenshot (http://www.jeffooi.com)
Der englischsprachige Auftritt wirft einen unabhängigen Blick auf die malayische Politik und Gesellschaft und ist in seinem Heimatland sehr populär. Sein Herausgeber, Jeff Ooi, wurde im vergangenen Oktober wegen eines vermeintlich den Islam verunglimpfenden Kommentars verhaftet.

AFRIKA UND NAHER OSTEN
Shared Pains (http://kabul2.blogsky.com)
Der Weblog in Farsi bezieht mit einer für das Land ungewöhnlichen Offenheit Stellung zu politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in Afghanistan.

Al Jinane (http://www.emarrakech.info/prana)
Der von einem Marokkaner herausgegebene französischsprachige Blog will "die Komplexität der Welt" verstehen helfen.

EUROPA
ICT lex (http:/http://www.ictlex.net)
Der italienische Weblog widmet sich den Themen Internetrecht und - technologien.

AMERIKA
Press think (http://journalism.nyu.edu/pubzone/weblogs/pressthink)
In diesem Internettagebuch beschäftigt sich ein amerikanischer Journalist mit den Medien und der Pressefreiheit in den Zeiten des Internets.

IRAN
Mojtaba Saminejad (http://8mdr8.blogspot.com)
Für diesen Blog in Farsi wurde sein Herausgeber, Mojtaba Saminejad, im Juni dieses Jahres zu zwei Jahren Haft verurteilt.
(Siehe hierzu: http://www.rsf.org/article.php3?id_article=12563)

INTERNATIONAL
Netzpolitik (http://www.netzpolitik.org)
Die deutsche Seite beschäftigt sich mit den Themen Open Source Technologie, dem Recht von Internetnutzern und der freien Meinungsäußerung im Cyberspace.

Reporter ohne Grenzen


Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok