messner_dirk_100Bonn. - Die Weltbank hat den Direktor des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (DIE), Professor Dirk Messner, in die neue "Knowledge Advisory Commission" berufen. Die von Weltbank-Präsident Robert Zoellick einberufene Kommission soll die Weltbank darin unterstützen, neben ihrer Rolle als wichtigste internationale Institution der Entwicklungsfinanzierung das Profil als global führende "Knowledge Bank" auszubauen.

Aus Sicht der Weltbank werden die Investitionen in die Schaffung von problemlösungsorientiertem Wissen, die Zusammenführung und Bündelung des besten Wissens, das weltweit verfügbar ist, sowie dessen Transfer in Partnerländer zu strategischen Instrumenten der internationalen Kooperation.

"Die Berufung unterstreicht die wichtige Rolle, die das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik in der Schaffung und Vermittlung von Wissen erfüllt", sagte DIE-Direktor Messner. "Seit langem arbeiten wir zusammen mit unseren internationalen Partnern und im Rahmen unserer internationalen Netzwerke intensiv an der Bewältigung der heutigen globalen Herausforderungen. Ich freue mich darauf, diese Erfahrungen und Netzwerke, z. B. aus unserer 'Global Governance School', in die Knowledge Advisory Commission einzubringen."

Die Weltbank investiert jährlich gut 600 Millionen US-Dollar in den Aufbau neuen Wissens zur Lösung globaler Entwicklungsprobleme. Die Knowledge Advisory Commission soll die Weltbank darin unterstützen, diese Zukunftsinvestitionen möglichst wirksam zu tätigen. Die konstituierende Sitzung der Kommission wird im Juni unter Leitung von Weltbank-Präsident Zoellick stattfinden.

Der erste Knowledge Report der Weltbank mit dem Titel "Knowledge for Development" wurde im November 2011 von Weltbank-Direktor Mahmoud Mohieldin am DIE in Bonn vorgestellt. Schon heute bringt sich das DIE intensiv in die Weltbank-Plattformen "Green Growth Knowledge Platform" und "The Hive – Knowledge Platform on Fragility, Conflict, and Violence" mit ein.

www.worldbank.org
www.die-gdi.de

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.