Nahost

deg_180Köln (epo.de). - Nach drei Kriegen herrscht im Irak akute Wohnungsnot. Landesweit fehlen nach Schätzungen der Regierung rund zwei Millionen Wohnungen. Neben Investoren mangelt es vor allem an Know-how und gut ausgebildeten Fachkräften. Daher unterstützt die Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft (DEG) jetzt den Aufbau eines Schulungszentrums für Trockenbau im Irak. Privater Partner des Vorhabens ist das Familienunternehmen Knauf, einer der führenden europäischen Hersteller von Baustoffen auf Gipsbasis und langjähriger Partner der DEG.
rog_logo_neuBerlin (epo.de). - Reporter ohne Grenzen (ROG) hat die unverzügliche Freilassung des ägyptischen Bloggers Abdel Kareem Nabil Suleiman aus dem Gefängnis gefordert. Offiziell hätte der im Internet unter dem Namen "Kareem Amer" bekannte Online-Aktivist nach Verbüßen seiner vierjährigen Haftstrafe bereits am 5. November entlassen werden müssen.
gazastreifen_200Berlin (epo.de). - Deutsche nichstaatliche Organisationen haben einen verstärkten Einsatz der Bundesregierung für eine Ende der israelischen Blockade des Gaza-Streifens gefordert. Die humanitäre Lage sei nach wie vor verheerend, erklärten medico international und Oxfam anlässlich der Reise von Außenminister Guido Westerwelle (FDP) nach Gaza. Die Reise des Ministers sei aber ein positives Signal.
bmz_100Berlin (epo.de). - Der seit langem geplanten Rehabilitierung des Klärwerks in Gaza-Mitte steht nichts mehr im Wege. Am Montag hätten die ersten sechs Lastwagenladungen mit Baumaterialien den israelischen Grenzübergang Kerem Shalom passiert, teilte das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) in Berlin mit. Das auch international unterstützte Vorhaben werde die Lebensbedingungen der Menschen in Gaza entscheidend verbessern.
deg_180Köln (epo.de). - Die Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft (DEG) begleitet den mittelständischen Folienhersteller RKW SE (RKW) beim Aufbau seiner Produktion in Ägypten. RKW, ein führender Produzent von Kunststofffolien für verschiedene Branchen mit Sitz im pfälzischen Frankenthal, ist bei diesem Vorhaben erstmals als Alleingesellschafter in einem Entwicklungsland engagiert.
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok